uebersicht prozesseDie ingenieurbüro gabo gmbh ist ein Beispiel für die Symbiose von Innovation, Erfahrung und Beständigkeit. Unser Unternehmen hat im Jahr 2002 die Geschäftstätigkeit der bereits zu Anfang der 80er Jahre gegründeten GABO mbH und der 1996 daraus hervorgegangenen GABO Projekt- und Anlagenmanagement GmbH übernommen. Unter der Geschäftsführung von Herrn Dipl.-Ing. Andreas Menger wird das bewährte Konzept weiter entwickelt und mit einem wesentlich besserem Leistungsangebot fortgeführt. Branchenerfahrene Mitarbeiter sowie ein besonderes Augenmerk auf Qualität und Kundenbedürfnisse sind die Basis für eine erfolgreiche Zusammenarbeit mit unseren Kunden.

Als Dienstleister für Anlagenbauer und Anlagenbetreiber hat sich die ingenieurbüro gabo gmbh auf das Datenmanagement zwischen dem Betrieb einer Anlage und deren technischer Dokumentation sowie auf die Einführung und Pflege der elektronischen Dokumenation auf der Basis durchgängiger Kennzeichensysteme spezialisiert. Durch unsere Dienstleistungen werden

  • die Betriebssicherheit von Anlagen verbessert,
  • Stammdaten für Betriebsführungs- und Instandhaltungssysteme erhoben,
  • Papierdokumente in intelligente elektronische Unterlagen konvertiert,
  • Haftungsrisiken für Geschäfts-/Betriebsleitung und Mitarbeiter minimiert,
  • Instandhaltungs- und Wartungskosten gesenkt sowie
  • Planungszeiten für Umbau, Nachrüstungen und Erweiterungen drastisch verkürzt.

Bereits seit 1981 sind Mitarbeiter der ingenieurbüro gabo gmbh in den Normenausschüssen des VGB PowerTech e.V. (VGB) aktiv sowie an der Entwicklung des Kraftwerk-Kennzeichen-Systems (KKS) und an der Gestaltung von DIN- und EN-Normen maßgeblich beteiligt. Darüber hinaus ist unser Unternehmen Mitglied im Verband Deutscher Ingenieure e.V. (VDI), im Verband der Elektrotechnik Elektronik Informationstechnik e.V. (VDE) sowie im Gemeinschaftsausschuss für Kennzeichensysteme der Beuth Verlag GmbH (GAKS).